Happy Birthday Mama und hallo neue Welt

Den heutigen Blog möchte ich meiner Mama widmen. Sie hat heute Sonntag den 24.09. Geburtstag. Dies nehme ich zum Anlass um die Mütter mal so richtig hoch leben zu lassen. Vor allem aber natürlich meine 😍

Sie ist für mich eine ganz besonders wichtige Person in meinem Leben. Sie weiß meistens vor mir, was ich gerne mag und was nicht, was zu mir passt oder halt auch nicht. Sie hat einfach immer den richtigen Riecher, auch wenn ich das in dem Moment meistens noch gar nicht war haben will.
Auch bei Entscheidungen ist sie immer sehr diplomatisch und hilft mir immer ungemein, den für mich richtigen Weg einzuschlagen. Ist das bei euren Müttern auch so?

In meinem Fall könnte das auch gut an dem Sternzeichen meiner Mutti liegen. Sie ist Waage. Die Eigenschaften der Menschen die in diesem Sternzeichen geboren wurden sind folgende:

Stärken
• Anspruchsdenken
• Charme
• Warmherzigkeit
• Diplomatie
• Verständnis

Schwächen
• Unentschlossenheit
• Leichtgläubigkeit
• Empfindlichkeit
• Beeinflussbarkeit
• Wechselhaftigkeit

All diese Eigenschaften treffen schon recht gut bei meiner Mutti ein. Aber ich denke das ist nicht nur bei Ihr so. Es ist einfach unglaublich wie gut die jeweiligen Sternzeichen zu den Personen passen.

Früher dachte ich oft, das geschriebene passt irgendwie zu jedem, doch als ich irgendwann heraus fand, dass jeder Mensch auch noch einen Aszendenten hat, und ich diesen dann bei mir durchlas, spürte ich, dass bin zu 100% ich.

Aber zurück zu meiner Mama. Wir sind was den Geburtstag angeht nur 10 Tage auseinander. Eventuell sind wir uns deshalb in so unglaublich vielen Dingen ähnlich. Aber wahrscheinlich ist das auch so, einfach weil SIE mich auf diese schöne Welt gebracht hat ❤️

Ich bewundere meine Mama schon immer, auch wenn ich es Ihr leider nicht oft genug Zeige. Du bist für mich einmalig und die Stärkste kleine große Frau die ich kenne!

Erst recht seit dem ich ausgezogen bin. Ich hatte früher in dem Haus meiner Eltern mein Zimmer im Keller. Für mich schon immer ein „Gruseliger“ Ort. Zumindest früher hätte ich dieses Wort verwendet. Mittlerweile möchte ich es eher sehr energetisch oder übernatürlich nennen.

Auf jeden Fall hat seit meinem Auszug, vor ca. 4 Jahren, meine Mama sich diesen Raum als Yoga/Sport/Entspannungsraum eingerichtet. Anfangs war ich etwas baff, dass mein Raum so schnell umgestaltet wird. Nach dem ich aber hörte, was meiner Mutter nun alles in diesem Raum passierte, war ich noch baffer und unglaublich stolz.

Ich würde sagen meine Mutti hat so etwas wie ganz besonders feinfühlige Antennen, die es Ihr ermöglichen Kontakt mit anderen Energien aufzunehmen. Sie begann täglich in meinem alten Zimmer den Sonnengruß in alle Himmelsrichtungen auszuführen. Nach kurzer Zeit nahmen Verwandte Kontakt zu Ihr auf. Diese waren allerdings schon lange verstorben und ich glaube mich zu entsinnen, dass wir die Verwandtschaft noch nicht ein mal kannten oder wenn dann nur ganz flüchtig. Dies fand sie erst später in unserem Stammbaum heraus. Habe ich schon erwähnt, dass der Tag der Kontaktaufnahme auch der Geburtstag des verstorbenen Verwandten war? Ich bekam Gänsehaut, als ich das zum ersten mal hörte. Ich möchte hier an dieser Stelle nicht zu viel verraten, ich weiß nämlich, dass meine Mutti auch nicht mit jeden darüber redet. Was ja irgendwie auch verständlich ist.

Aber eins kann ich euch sagen, die Holundermärchenmädchen Geschichte ist definitiv wahr! Alleine diese unglaubliche Geschichte beweist mir, dass es weitaus mehr dort draußen gibt, als wir aktuell wahrnehmen können.

Ich glaube diese Ereignisse versetzen meine Mom in Staunen, welches auch ein wenig mit Angst gepaart ist. An dieser Stelle möchte ich Dir sagen: „Du brauchst keine Angst zu haben!“ Du hast eine ganz besondere Fähigkeit und ich spüre, dass du damit noch großes erleben wirst.

Mein Wunsch ist es, eines Tages genauso feinfühlig in mich hinein horchen zu können und mehr zu verstehen, als die Worte die wir Erdlinge von uns geben.

Wer jetzt noch hier ist und meinen Artikel immer noch gespannt liest, sollte sich besser hinsetzten, wenn du nicht schon sitzt. Denn wenn wir schon bei diesem übernatürlichen Thema sind, habe ich noch etwas spannendes für euch.

Eventuell habt Ihr es den vergangenen Wochen und Monaten auch gespürt, dass auf einmal irgendetwas hier anders ist. Plötzlich bekommen viele Menschen einen Schwung, denken über mehr nach als: „was schaue ich heute im TV?“, entwickeln sich zum positiven, möchten sich Selbst verwirklichen und interessieren sich für die Gemeinschaft und nicht nur für sich selbst. So unglaublich viele die ich kenne, die plötzlich viel mehr meditieren oder Yoga machen, in sich rein horchen und auf das aktuelle System, in dem WIR groß geworden sind, „Scheißen“ bzw. es hinterfragen.

Meiner Meinung nach sind das nicht nur Zufälle – ich glaube sowieso das es KEINE Zufälle gibt. All diese Veränderungen geschehen, weil unsere Erde am 23.09.2017 (genau 1 Tag vor deinem Geburtstag Mutti) höhere Energien erhalten hat. Dies ist durch den Planeten Nubiru entstanden, der gestern an uns vorbei raste und gewaltige Energien mit sich brachte.

Wer neugierig geworden ist, der kann sich hier einen genaueren Überblick verschaffen.

Ich persönlich dachte, das ganze findet erst 2032 statt. Denn dann ist die Sonne der Erde am nächsten. Auf Grund der nicht ganz runden Umlaufbahn der Sonne, ist sie ca. alle 2000 Jahre der Erde am nächsten. Dies ist der Moment, bei dem die Energie auf der Erde wächst und das Bewusstsein der Erdbewohner auf eine neue Stufe gehoben wird.

Ich bin etwas überrascht, dass der Planet Nubiru uns jetzt schon dieses „Bewusstseinserwachen“ schenkt und wir schon bald ALLE ein friedlicheres und liebevolleres Leben führen werden. Und wer weiß, was uns dann 2032 noch alles erwarten wird?

Hiermit verabschiede ich mich von euch und hoffe das ich euch zum nachdenken angeregt habe. Ach und sagt doch eurer Mama mal, wie sehr Ihr sie liebt. Das hört jede Mutti gerne!

In diesem Sinne: „Mamutschka, du bist für mich die aller Beste im ganzen Universum und ich liebe dich mit jeder Faser meines Körpers und natürlich noch viel mehr mit meiner Seele ❤️

One reply on “Happy Birthday Mama und hallo neue Welt

  • Das Mütterchen

    Liebe Kandykate,

    ich habe jetzt wirklich lange gebraucht um Dir hier antworten zu können, weil ich meine Zeit gebraucht habe um alle Ereignisse der letzten Woche zu verarbeiten. Mein Geburtstag war dank Dir so überwältigend schön, dass ich es jetzt immer noch kaum glauben kann, was ich alles erleben durfte. Allein schon an dieser Modenschau dabei sein zu dürfen, die Du moderiert hast, hat mich eine ganze Woche in Aufregung versetzt.
    Dich allerdings dort in Deinem Element, mein liebes Kind so zu erleben, – so wunderschön, in diesem extra für Dich angefertigtem königsblauen Kleid, und dann obendrauf noch Deine liebevolle Gratulation vor dem Publikum, welches mir dann sogar noch ein Geburtstagsständchen gesungen hat, ich bin immer noch sprachlos.

    Es war ein märchenhaft schöner Tag für mich. Ich danke Dir so sehr dafür!!

    Und als wäre das noch nicht genug des Guten, lese ich hier diesen so schönen mir gewidmeten berührenden Text von Dir, dass mir beim Schreiben dieser Worte und nochmaligen Durchlesen schon wieder Pipi in die Augen kommt.

    Du hast es ganz richtig beschrieben, Harmonie ist mir sehr wichtig. Wie viele Waage-Menschen mag ich Kunst und bin gerne kreativ und möchte die Welt immer ein bisschen schöner machen, damit sich Menschen einfach wohl in ihr fühlen.

    Deswegen gefällt mir der folgende Satz zum Thema Harmonie so besonders gut. Er ist von György Doczy, einem Wissenschaftler, Philosoph und Architekten, der sich mit den wunderschönen Strukturen der Natur befasst.

    „Die harmoniebildende Kraft des Goldenen Schnittes rührt von seiner einzigartigen Fähigkeit her, verschiedene Teile so zu einem Ganzen zu verbinden, dass jeder Teil seine Identität behält und zugleich in einem größeren Ganzen aufgeht“.

    Ich möchte es mal so formulieren: Mein Geburtstag hatte den absolut perfekten goldenen Schnitt.

    Antworten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.